EN
DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Die aktuellen Blogeinträge

Simon Schwarz spielt den Teufel in der Neuinszenierung des Jedermann

18 JÄN 2013

by FESTSPIELKIEBITZ  16:10 h;
veröffentlicht in: Schauspiel

Der österreichische Schauspieler Simon Schwarz ist der neue Teufel auf dem Domplatz. In der Neuinszenierung von Julian Crouch und Brian Mertes wird Simon Schwarz an der Seite von Cornelius Obonya in der Titelpartie, Brigitte Hobmeier als Buhlschaft sowie Peter Lohmeyer als Tod u.a. spielen. Mit Cornelius Obonya hat Simon Schwarz u.a. in Kottan ermittelt – Rien ne va plus und der Verfilmung des Kriminalromans Die Mutprobe von Lisa Lercher gespielt.

weiterlesen ...

Die Entführung aus dem Serail im Hangar-7 • Ein Opernerlebnis der besonderen Art

7 JÄN 2013

by FESTSPIELKIEBITZ  15:55 h;
veröffentlicht in: Oper

Am 26. August verwandelt sich der Hangar-7 am Salzburger Airport in einen klingenden Kultur- und Erlebnisort, wenn in Koproduktion mit ServusTV eine eigens für Fernsehzuschauer dort produzierte Inszenierung von Mozarts Entführung aus dem Serail live übertragen wird.

weiterlesen ...

Bevorzugte Kartenbestellung noch bis 8. Jänner 2013 möglich

27 DEZ 2012

by FESTSPIELKIEBITZ  11:16 h;
veröffentlicht in: Allgemein

Seit unserer Programmpräsentation im November sind wieder tausende Kartenbestellungen bei uns eingelangt. Wir freuen uns sehr über das große Interesse am kommenden Festspielsommer!

Sie möchten Karten für Ihre Lieblingsoper, ein ausgesuchtes Konzert oder eine fesselnde Schauspielproduktion erwerben? Nutzen Sie bei der Bestellung Ihrer Festspieltickets noch bis Dienstag, den 8. Jänner 2013 die Möglichkeit der bevorzugten Kartenbestellung. Alle Bestellungen, die bis zu diesem Datum im Kartenbüro der Salzburger Festspiele eingegangen sind, werden bei der Vergabe der Tickets terminlich gleich behandelt. Ab 9. Jänner 2013 erfolgt die Vergabe der Karten dann nach Einlangen der Bestellung.

Ein wichtiger Hinweis: Ihre Kartenbestellung muss bis zum 8. Jänner 2013 schriftlich eingelangt sein. Sie können also über unsere Website bestellen, per E-Mail an info@salzburgfestival.at, per Fax an +43/662/8045-555 oder per Post an das Kartenbüro der Salzburger Festspiele, Herbert von Karajan Platz 11, Postfach 140, A-5010 Salzburg.

Lohmeyer spielt den Tod im "Jedermann"

17 DEZ 2012

by FESTSPIELKIEBITZ  15:04 h;
veröffentlicht in: Schauspiel

Peter Lohmeyer ist der "Tod" in unserer nächstjährigen Neuinszenierung des Jedermann. Lohmeyer wurde an der Schauspielschule Bochum ausgebildet und ist neben zahlreichen Theaterengagements durch Film und Fernsehen bekannt geworden, etwa mit Die Straßen von Berlin und Das Wunder von Bern

Salzburger Mozart Zyklus

17 DEZ 2012

by FESTSPIELKIEBITZ  11:00 h;
veröffentlicht in: Oper

Aufgrund der neu eingetretenen Situation haben wir uns in den letzten Tagen intensiv nicht nur um die Neubesetzung des Dirigenten der Così fan tutte, sondern um den ganzen Mozart Zyklus gekümmert. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das ursprüngliche Konzept – mit einem Dirigent, einem Regisseur und einem sich weitgehend durch die Stücke durchziehenden Ensemble – beibehalten werden kann. Christoph Eschenbach hat sich liebenswürdigerweise bereit erklärt, mit Sven-Eric Bechtolf diesen Zyklus in den nächsten Jahren zu gestalten.

Beide kennen sich seit vielen Jahren und sind auch miteinander befreundet. Da ich in den letzten Jahren äußerst sensible Mozartinterpretationen von Christoph Eschenbach gehört habe, bin ich überzeugt, dass der Zyklus in den besten Händen liegt.

Alexander Pereira 

Das Direktorium der Salzburger Festspiele zum Tod von Kammersängerin Lisa Della Casa

11 DEZ 2012

by FESTSPIELKIEBITZ  16:25 h;
veröffentlicht in: Allgemein

Die Festspiele verdanken Lisa Della Casa Sternstunden, für die sie von Publikum und Presse gleichermaßen gefeiert wurde“, drückte Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler ihre Trauer um den Tod der wunderbaren Sängerin aus. In Salzburg gehörte sie in den Nachkriegsjahren zu jenen Künstlern, die den Festspielen ihren herausragenden internationalen Ruf gegeben haben. 

weiterlesen ...

Die Salzburger Festspiele zu Gast bei ihrem internationalen Publikum

30 NOV 2012

by FESTSPIELKIEBITZ  08:33 h;
veröffentlicht in: Allgemein

„Die zwei wichtigsten Entscheidungen sind gefallen: die USA haben wieder einen Präsidenten und Salzburg hat einen neuen „Jedermann“, eröffnete die Präsidentin mit feinem Wortwitz die Jahrespressekonferenz am 7. November in Salzburg. Die Neuinszenierung des Jedermann wird im Sommer 2013 medial zweifelsohne einen besonderen Stellenwert einnehmen. In Oper, Konzert und Schauspiel sind insgesamt mehr als 250 verschiedene Aufführungen an 14 Spielstätten zu erleben. 

weiterlesen ...

Sven-Eric Bechtolf berichtet über das Schauspielprogramm 2013

12 NOV 2012

by FESTSPIELKIEBITZ  14:00 h;
veröffentlicht in: Schauspiel, Allgemein

7359! Diese Zahl lässt die Göttin des Glücks dem „liederlichen Kleeblatt“ – einem Tischler, einem Schuster und einem Schneider – im Traume erscheinen, um die konkurrierende Liebesfee durch einen Lotteriegewinn zu düpieren. Ein böser Geist treibt sein Unwesen, vorzüglich bei jungen Männern, und verleitet sie zu unstatthaften Ausschweifungen, außerdem geht das Gerücht um, ein Komet würde schon bald auf die Erde stürzen. Eine unschuldige französische Viehhirtin empfängt von der Jungfrau Maria ihre Weisungen und zieht geharnischt in den Krieg gegen England. Ein reicher Mann begegnet unverhofft dem Tod, dem Teufel und allerlei anderen emblematischen Gestalten. Zwei Liebespaare werden im Wald und auf der Flucht von Elfen und Feen gefoppt. Eine bildschöne Halbwaise von einer Hexe verfolgt und von Zwergen beheimatet, und ein computergesteuerter Fertigungsarm aus der Automobilindustrie entwickelt ein bedrohliches Eigenleben – derart phantastisch geht es im Schauspielprogramm 2013 zu!

weiterlesen ...

Das neue Festspielprogramm 2013

7 NOV 2012

by FESTSPIELKIEBITZ  12:15 h;
veröffentlicht in: Oper, Schauspiel, Konzert, Allgemein

Liebe Salzburger Festspielfamilie!

Tausend Dank für all das Interesse und den Enthusiasmus, den Sie unserem Start 2012 entgegengebracht haben. Ein besonderes Dankeschön für die spontane Unterstützung aller neuen Programmelemente von der Ouverture spirituelle über die Serie zeitgenössischer Musik bis hin zu den umjubelten Soldaten. So konnten wir mit 278.500 Gästen die höchste Anzahl von Besuchern in der Geschichte der Festspiele begrüßen.

Der Festpielsommer 2013 hält hoffentlich viele Überraschungen für Sie bereit. Ein Kernstück bildet das Schaffen von Wagner und Verdi. Hauptwerke aus deren mittlerer und später Schaffensperiode zeigen wir in szenischen Neuproduktionen, während ausgewählte Frühwerke konzertant zur Aufführung gelangen werden.

weiterlesen ...

Junge talentierte DirigentInnen gesucht!

25 OKT 2012

by FESTSPIELKIEBITZ  14:17 h;
veröffentlicht in: Konzert

Mit dem "Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award" begeben sich die Salzburger Festspiele und Nestlé bereits das vierte Mal auf Talentsuche. Bewerben Sie sich jetzt, wenn Sie als DirigentIn ein vielfältiges Repertoire aufweisen können und zwischen 21 und 35 Jahren alt sind.

weiterlesen ...

PAGES

8 9 10 11 12 13

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN