EN
DE

PROGRAMMDETAIL

William Shakespeare • JULIUS CAESAR

Trauerspiel in fünf Akten Deutsche Übersetzung nach August Wilhelm Schlegel Neuinszenierung

PREMIERE

  • 12. August 1953, 20:00 Uhr

AUFFÜHRUNGEN

  • 15. August 1953, 20:00 Uhr
  • 16. August 1953, 20:00 Uhr
  • 23. August 1953, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Felsenreitschule

Programm drucken (PDF)

LEADING TEAM

Josef Gielen, Inszenierung
Caspar Neher, Bühne
Caspar Neher, Kostüme
Hans Totzauer, Musik
Karl Hudez, Dirigent

BESETZUNG

Werner Krauß, Julius Caesar
Fred Liewehr, Octavius Caesar
Ernst Deutsch, Marc Anton
Franz Ringler, Lepidus
Ewald Balser, Brutus
Werner Hinz, Cassius
Kurt Meisel, Casca
Stefan Skodler, Trebonius
Karl Blühm, Caius Ligarius
Norbert Ecker, Decius Brutus
Michael Janisch, Metellus Cimber
Hannes Schiel, Cinna
Liselotte Schreiner, Calpurnia
Antje Weisgerber, Portia
Karl Eidlitz, Popilius Lena
Otto Schmöle, Flavius
Herbert Herbe, Marullus
Helmut Janatsch, Artemidorus
Helmuth Krauß, Ein Wahrsager
Erland Erlandsen, Der junge Cato
Heinrich Schweiger, Lucius
Richard Tomaselli, Varro
Hannes Schiel, Claudius
Karl Friedl, Strato
Eduard Volters, Pindarus
August Herbst, Diener des Caesar
Otto Kerry, Diener des Antonius
Lutz Haberkorn, Diener des Octavius




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN