EN
DE

PROGRAMMDETAIL

Ouverture spirituelle • Bal·Kan: Honig und Blut

AUFFÜHRUNG

  • 27. Juli 2014, 20:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Kollegienkirche

PROGRAMM

INFORMATION

Stimmen der Erinnerung
Als faszinierende Reise durch Zeit und Raum präsentiert dieses Programm die reiche und vielgestaltige alte Region Europas mit dem Namen Balkan („Honig und Blut“) aus der Zeit der osmanischen Eroberung im 15. Jahrhundert. Muslimische, christliche und jüdische Sänger und Musiker aus zwölf verschiedenen Ländern (Bosnien, Serbien, Rumänien, Ungarn, Bulgarien, Griechenland, Türkei, Armenien, Syrien, Israel, Frankreich und Spanien) lassen ein außerordentliches musikalisches Erbe wieder auferstehen, das sich über vierhundert Jahre osmanischer Herrschaft entwickelte und in alten Manuskript-Quellen erhalten geblieben ist sowie in etlichen Formen uralter mündlicher Überlieferung, die heute noch lebendig sind.

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Jordi Savall, Leitung
Hespèrion XXI



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN