anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Liederabend Diana Damrau – Xavier de Maistre

AUFFÜHRUNG

  • 20. August 2014, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Haus für Mozart

PROGRAMM

RICHARD STRAUSS Du meines Herzens Krönelein op. 21 Nr. 2

RICHARD STRAUSS Ich schwebe op. 48 Nr. 2

RICHARD STRAUSS Leises Lied op. 39 Nr. 1

RICHARD STRAUSS Die Verschwiegenen op. 10 Nr. 6

RICHARD STRAUSS Befreit op. 39 Nr. 4 aus Fünf Lieder für eine Singstimme und Klavierbegleitung – Gedicht von Richard Fedor Leopold Dehmel

FRANZ LISZT Le Rossignol S 250/1
arrangiert für Harfe von Henriette Renié

RICHARD STRAUSS Schlechtes Wetter op. 69 Nr. 5

RICHARD STRAUSS Traum durch die Dämmerung op. 29 Nr. 1

RICHARD STRAUSS Winterweihe op. 48 Nr. 4

RICHARD STRAUSS Heimliche Aufforderung op. 27 Nr. 3

RICHARD STRAUSS Ruhe, meine Seele op. 27 Nr. 1

RICHARD STRAUSS Kling! op. 48 Nr. 3

RICHARD STRAUSS Ständchen op. 17 Nr. 2 aus Sechs Lieder von Adolf Friedrich Graf von Schack für eine hohe Singstimme und Klavier

RICHARD STRAUSS Wiegenlied op. 41 Nr. 1

RICHARD STRAUSS Beim Schlafengehen WoO 150 Nr. 3

BEDŘICH SMETANA „Die Moldau“ aus dem Zyklus Mein Vaterland
arrangiert für Harfe solo von Hans Trnecek

ANTONÍN DVOŘÁK Zigeunermelodien op. 55, B 104
Mein Lied ertönt, ein Liebespsalm / Ei! Ei, wie mein Triangel wunderherrlich läutet / Rings ist der Wald so stumm und still / Als die alte Mutter mich noch lehrte / Reingestimmt die Saiten! / In dem weiten, breiten, luft'gen Leinenkleide / Darf des Falken Schwinge Tatrahoh'n umrauschen

INFORMATION

Ende des Konzerts ca. 21:20 Uhr. 

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Diana Damrau, Sopran
Xavier de Maistre, Harfe



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN