EN
DE

PROGRAMMDETAIL

Domenico Cimarosa • Il ritorno di Don Calandrino


PREMIERE

  • 25. Mai 2007, 19:30 Uhr

AUFFÜHRUNG

  • 27. Mai 2007, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Haus für Mozart

Programm drucken (PDF)

LEADING TEAM

Riccardo Muti, Musikalische Leitung
Ruggero Cappuccio, Regie
Edoardo Sanchi, Bühne
Carlo Poggioli, Kostüme
Maurizio Viani, Licht

BESETZUNG

Laura Giordano, Livietta
Monica Tarone, Irene
Leonardo Caimi, Valerio
Juan Francisco Gatell, Don Calandrino
Marco Vinco, Monsieur Le Blonde
Orchestra Giovanile Luigi Cherubini

ZUR PRODUKTION

In der Bibliothek des Conservatorio San Pietro a Majella entdeckte Riccardo Muti diese verschollene Oper von Domenico Cimarosa, dem letzten Vertreter der Neapolitanischen Schule des 18. Jahrhunderts.
Für die Salzburger Pfingstfestspiele erarbeitet Riccardo Muti diese Opernrarität mit dem Orchestra Giovanile "Luigi Cherubini"und einem jungen Sängerensemble als Erstaufführung.



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN