anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Ferruccio Busoni Doktor Faust

Dichtung für Musik in zwei Vorspielen, einem Zwischenspiel und drei Hauptbildern
Libretto von Ferruccio Busoni In der Fassung von Philipp Jarnach 

In deutscher Sprache
Neuinszenierung
Erstaufführung
Koproduktion mit der Metropolitan Opera, New York
Mit Unterstützung von Alberto Vilar

PREMIERE

  • 01. August 1999, 18:30 Uhr

AUFFÜHRUNGEN

  • 07. August 1999, 18:30 Uhr
  • 12. August 1999, 18:30 Uhr
  • 19. August 1999, 18:30 Uhr
  • 23. August 1999, 18:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Großes Festspielhaus

Programm drucken (PDF)

LEADING TEAM

Kent Nagano, Dirigent
Peter Mussbach, Inszenierung
Erich Wonder, Bühne
Andrea Schmidt-Futterer, Kostüme
Konrad Lindenberg, Licht
Donald Palumbo, Choreinstudierung

BESETZUNG

Thomas Hampson, Doktor Faust
Chris Merritt, Mephistopheles
László Polgár, Wagner
Kurt Schreibmayer, Herzog von Parma
Katarina Dalayman, Herzogin von Parma
William Dazeley, Soldat
Guy Renard, Ein Leutnant
Thomas W. Kuckler, Markus Eiche, Bernd Hofmann, Drei Studenten aus Krakau
Marek Gasztecki, Theologe
Markus Eiche, Jurist
William Dazeley, Naturgelehrter
Jonas Kaufmann, Thomas W. Kuckler, Walter Zeh, Guy Renard, Daniel Kirch, Fünf Studenten in Wittenberg
Marek Gasztecki, Gravis
Bernd Hofmann, Levis
William Dazeley, Asmodus
Guy Renard, Belzebuth
Daniel Kirch, Megäros
Mozarteumorchester Salzburg, Bühnenmusik

Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Wiener Philharmoniker




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN