anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

4. Kammerkonzert – Pears, Britten

AUFFÜHRUNG

  • 18. August 1952, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

ANONYM (UM 1580) Have you seen but a whyte lilie grow

JOHN DOWLAND In darkness let me dwell

HENRY PURCELL Man is for the Woman made

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL Rezitativ und Arie "Col partir la bella Clori"

FRANZ SCHUBERT Auf der Bruck D 853 – Gedicht von Ernst Schulze

FRANZ SCHUBERT Am Grabe Anselmos

FRANZ SCHUBERT Im Frühling D 882

FRANZ SCHUBERT Nacht und Träume op. 43 Nr. 2, D 827

FRANZ SCHUBERT Der Musensohn op. 92 Nr. 1 – Gedicht von Johann Wolfgang von Goethe

BENJAMIN BRITTEN The Seven Sonnets of Michelangelo Nr. XVI, XXXI, XXX, LV, XXXVIII, XXXII, XXIV

BENJAMIN BRITTEN (BEARBEITUNG) Ca' the Yowes

BENJAMIN BRITTEN (BEARBEITUNG) The Plough-by

BENJAMIN BRITTEN (BEARBEITUNG) La Belle est su Jardin d'amour

BENJAMIN BRITTEN (BEARBEITUNG) Le Roi s'en va-t'en chasse

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Peter Pears, Tenor
Benjamin Britten, Klavier




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN