anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Wolfgang A. Mozart Così fan tutte

ossia La scuola degli amanti
Dramma giocoso in zwei Akten KV 588 von Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Libretto von Lorenzo Da Ponte (1749–1838)

In italienischer Sprache
Neuinszenierung

PREMIERE

  • 29. Juli 2000, 18:30 Uhr

AUFFÜHRUNGEN

  • 01. August 2000, 18:30 Uhr
  • 04. August 2000, 18:30 Uhr
  • 07. August 2000, 18:30 Uhr
  • 10. August 2000, 18:30 Uhr
  • 14. August 2000, 18:30 Uhr
  • 17. August 2000, 18:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Kleines Festspielhaus

Programm drucken (PDF)

LEADING TEAM

Lothar Zagrosek, Dirigent
Hans Neuenfels, Regie
Reinhard von der Thannen, Bühne
Reinhard von der Thannen, Kostüme
Donald Palumbo, Choreinstudierung
Yvonne Gebauer, Produktionsdramaturgie

BESETZUNG

Karita Mattila, Fiordiligi
Vesselina Kasarova, Dorabella
Maria Bayo, Despina
Rainer Trost, Ferrando
Simon Keenlyside, Guglielmo
Franz Hawlata, Don Alfonso
Ronald Schneider, Cembalo

Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Wiener Philharmoniker




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN