EN
DE

PROGRAMMDETAIL

LYNN HARRELL /
MICHEL BÉROFF

AUFFÜHRUNG

  • 23. August 1979, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Kleines Festspielhaus

PROGRAMM

BÉLA BARTÓK • Rhapsodie Nr. 1 für Violoncello und Klavier

ANTON WEBERN • Drei kleine Stücke für Violoncello und Klavier op. 11

FRANZ SCHUBERT • Sonate für Arpeggione (Violoncello) und Klavier a-Moll D 821

JOHANNES BRAHMS • Sonate für Violoncello und Klavier Nr. 1 e-Moll op. 38

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Lynn Harrell, Violoncello
Michel Béroff, Klavier



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN