EN
DE

PROGRAMMDETAIL

EDITA GRUBEROVA

AUFFÜHRUNG

  • 13. August 1985, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Großes Festspielhaus

PROGRAMM

JOHANNES BRAHMS • Lerchengesang op. 70 Nr. 2 – Gedicht von Karl August Candidus

JOHANNES BRAHMS • An die Nachtigall op. 46 Nr. 4 – Gedicht von Ludwig Hölty

JOHANNES BRAHMS • Geheimnis op. 71 Nr. 3

JOHANNES BRAHMS • Wir wandelten op. 96 Nr. 2 aus Vier Lieder für eine Singstimme und Klavier – Gedicht von Georg Friedrich Daumer

JOHANNES BRAHMS • Feldeinsamkeit op. 86/2

JOHANNES BRAHMS • Der Schmied op. 19/4

JOHANNES BRAHMS • Auf dem See op. 59/2

JOHANNES BRAHMS • Das Mädchen spricht

JOHANNES BRAHMS • In Waldeseinsamkeit

JOHANNES BRAHMS • Das Mädchen

CLAUDE DEBUSSY • Quatre Chansons de Jeunesse

HUGO WOLF • Er ist's Nr. 6 aus Mörike-Lieder – Gedicht von Eduard Mörike

HUGO WOLF • Der Knabe und das Immlein – Gedicht von Eduard Mörike

HUGO WOLF • Jägerlied

HUGO WOLF • Im Frühling

HUGO WOLF • Auf einer Wanderung

HUGO WOLF • Gesang Weyla's

HUGO WOLF • Fußreise

HUGO WOLF • Selbstgeständnis

HUGO WOLF • Erstes Liebeslied eines Mädchens

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Edita Gruberova, Sopran
Friedrich Haider, Klavier



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN