EN
DE

PROGRAMMDETAIL

PREISTRÄGERKONZERT 1991

Veranstaltet von der Internationalen Sommerakademie Mozarteum Salzburg in Zusammenarbeit mit den Salzburger Festspielen

AUFFÜHRUNG

  • 25. August 1991, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

LUDWIG V. BEETHOVEN • Trio Es-Dur op. 1/1

MAURICE RAVEL • Gaspard de la nuit – Trois Poèmes pour Piano d'après Aloysius Bertrand

PETER ILJITSCH TSCHAIKOWSKI • Nur wer die Sehnsucht kennt – Lied der Mignon aus Wilhelm Meister op. 6/6

PETER ILJITSCH TSCHAIKOWSKI • Serenade des Don Juan op. 38 /1

PETER ILJITSCH TSCHAIKOWSKI • Arioso des Mazeppa aus der Oper Mazeppa

PETER ILJITSCH TSCHAIKOWSKI • Aria des Robert aus der Oper Jolanthe

OLIVIER MESSIAEN • Drei Stücke aus Visions de l'Amen für zwei Klaviere
Amen de la création / Amen des étoiles, de la planète à l´anneau / Amen de l´agonie de sésus

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Shavit Trio
Ariel Shamai, Violine
Hila Karni, Violoncello
Boris Medwedjew, Bariton
Boris Bloch, Klavier
Ron Regev, Klavier
Ruei-bin Chen, Klavier
Ferhan Önder, Klavier
Ferzan Önder, Klavier

AUFFÜHRUNGEN DIESER SERIE




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN