anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Charles Gounod Roméo et Juliette

Oper in fünf Akten
Text von Jules Barbier und Michel Carré nach der Tragödie Romeo and Juliet von William Shakespeare

In französischer Sprache
Konzertante Aufführung

AUFFÜHRUNGEN

  • 20. August 2002, 19:00 Uhr
  • 24. August 2002, 19:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Großes Festspielhaus

Programm drucken (PDF)

LEADING TEAM

Bertrand de Billy, Musikalische Leitung
Rupert Huber, Choreinstudierung

BESETZUNG

Roberto Alagna, Roméo
Angela Gheorghiu, Juliette
Roberto Scandiuzzi, Frère Laurent
Manuel Lanza, Mercutio
Daniela Barcellona, Stéfano
Philippe Rouillon, Capulet
Paul Charles Clarke, Tybalt
Katharine Goeldner, Gertrude, Juliettes Amme
Georg Zeppenfeld, Le Duc de Vérone
Markus Eiche, Pâris
Boaz Daniel, Grégorio
Dietmar Kerschbaum, Benvolio

Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Radio-Symphonieorchester Wien




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN