EN
DE

PROGRAMMDETAIL

HELEN DONATH

AUFFÜHRUNG

  • 16. August 1995, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

RICHARD STRAUSS • Leises Lied op. 39 Nr. 1

RICHARD STRAUSS • Sie wissen's nicht op. 49/5

HANS PFITZNER • Hast du von den Fischerkindern op. 7/1

HANS PFITZNER • Ist der Himmel darum im Lenz so blau op. 2/2

HANS PFITZNER • Gretel op. 11/5

RICHARD STRAUSS • Wir beide wollen springen WoO AV 90

RICHARD STRAUSS • Du meines Herzens Krönelein op. 21 Nr. 2

RICHARD STRAUSS • Die Verschwiegenen op. 10 Nr. 6

RICHARD STRAUSS • Begegnung WoO AV 72

RICHARD STRAUSS • Rote Rosen AV 76

SEBASTIAN PESCHKO • Der Seufzer

SEBASTIAN PESCHKO • Der Schaukelstuhl

SEBASTIAN PESCHKO • Das Hemmed

SEBASTIAN PESCHKO • Tapetenblume

OTHMAR SCHOECK • Spruch op. 57/24

OTHMAR SCHOECK • In ein Autographen-Album op. 62/25

OTHMAR SCHOECK • Kuckuck op. 52/8

OTHMAR SCHOECK • Die Sternseherin op. 57/7

OTHMAR SCHOECK • Die Einsame op. 10/2

OTHMAR SCHOECK • Neujahrsglocken op. 60/17

OTHMAR SCHOECK • Parabase op. 19a/8

JOHANNES BRAHMS • Aus Deutsche Volkslieder:
Da unten im Tale / Schwesterlein / In stiller Nacht / Klage / Die Sonne scheint nicht mehr

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Helen Donath, Sopran
Klaus Donath, Klavier



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN