anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

PROJEKT F. CERHA KLANGFORUM WIEN

2. Konzert

AUFFÜHRUNG

  • 28. Juli 1996, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

FRANZ SCHREKER Kammersymphonie in einem Satz für sieben Bläser, elf Streicher, Harfe, Celesta, Harmonium, Klavier, Pauke und Schlagwerk

HANNS EISLER Kammersymphonie op. 69

ARNOLD SCHÖNBERG Kammersymphonie Nr. 1 E-Dur op. 9 für 15 Soloinstrumente

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Friedrich Cerha, Dirigent
Klangforum Wien.



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN