EN
DE

PROGRAMMDETAIL

PREISTRÄGERKONZERT 2000

Veranstaltet von der Internationalen Sommerakademie der Universität Mozarteum Salzburg in Zusammenarbeit mit den Salzburger Festspielen

AUFFÜHRUNG

  • 26. August 2000, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

SERGEJ PROKOFJEW • Sonate Nr. 7 op. 83

FRITZ KREISLER • Präludium und Allegro

PABLO DE SARASATE • Introduktion und Tarantella

SERGEJ RACHMANINOW • Sonate Nr. 2 b-Moll op. 36 (2. Fassung)

ROBERT SCHUMANN • Vier Lieder aus op. 90 nach Texten von Nikolaus Lenau
1. Lied eines Schmiedes / 2. Meine Rose / 6. Der schwere Abend / 7. Requiem (Altkatholisches Gedicht)

GUSTAV MAHLER • Aus Sieben letzte Lieder:
Liebst du um Schönheit / Um Mitternacht

FRITZ KREISLER • Recitativo und Scherzo-Caprice für Violine solo op. 6

HEINRICH WILHELM ERNST • Fantasie brillante sur Otello de Rossini op. 11

IGOR STRAWINSKY • Trois mouvements de Pétrouchka

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Klemens Geyrhofer, Bariton
Sandra Cameron, Violine
Akiko Ono, Violine
Yuki Matsuzaka, Klavier
Irma Kliauzaite, Klavier
Petr Ovtscharov, Klavier
Joelle Bouffa, Klavier
Juri Smirnov, Klavier
Denis Lossev, Klavier

AUFFÜHRUNGEN DIESER SERIE




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN